Meine Vergangenheit ist mein Fundament

Als Systemikerin ist es für mich besonders spannend, einmal bewusst dort Urlaub zu machen, wo meine Oma und Uromas lange gelebt haben. Jeder Schritt, jeder Berg, jedes Gebäude birgt Erinnerungen, die ich nicht kenne, und die mich - wenn ich tief hinein spüre - doch bewegen. 

Was haben sie hier erlebt? Was haben sie gemacht? Was haben sie gedacht? Wen haben sie geliebt? Vor wem haben sie sich versteckt?

Gedankenspiel: Das scheinbare Glück

Ob Job oder Beziehung... wenn du dich verstellen oder verbiegen musst, wenn du Gefühle oder Gedanken verstecken musst, damit die Situation erfolgreich oder harmonisch bleibt, dann suchst du dein Glück vielleicht am falschen Fleck.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung der Website zu ermöglichen. Indem Sie diesen Hinweis schliessen oder mit dem Besuch der Seite fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.