«Wege entstehen, indem man sie geht.»

Nicola Christ-Widmann, Institutsleiterin

Nicola Christ-Widmann begleitet Menschen und Unternehmen seit über 20 Jahren beim Überwinden von Hürden auf dem Weg und beim Verwirklichen ihrer Ziele und Visionen.

Auf Basis ihrer langjährigen Beobachtungen und Erfahrungen in der praktischen Arbeit mit KlientInnen hat sie eine ganz eigene Herangehensweise an Problemlösung und Persönlichkeitsentfaltung entwickelt, die auf dem Widmann Modell beruht.
 
Mit sehr viel Herz und Fingerspitzengefühl für die richtigen Fragen zur richtigen Zeit begleitet Nicola Christ-Widmann KlientInnen und Unternehmen durch problematische Fragen und schwierige Zeiten in ihrem Leben. Sie hilft ihnen dabei, offene Fragen zu klären, Ressourcen zu stärken und Kompetenzen zu entwickeln, die für den Moment und auch langfristig wirklich wirken. Das schenkt Klarheit, Sicherheit und Inspiration.
 
Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz können ihre KlientInnen sich und ihre Persönlichkeit spürbar verändern und dadurch wirksam und anhaltend Einfluss auf ihre persönliche Arbeits- und Lebensqualität nehmen. Diese Denk- und Herangehensweise auf mentaler, emotionaler und seelischer Ebene gibt sie an ihrem Institut in der Schweiz ebenso wie am Partnerinstitut in Österreich weiter.
 
Die gebürtige Österreicherin lebt mittlerweile mit ihrem Mann und ihrer Assistenz-Hündin in der Schweiz. 
 

 

3 Fragen an Nicola Christ-Widmann

 

Wieso dieser Beruf?
 
«Menschen faszinieren mich einfach. Diese verschiedensten Persönlichkeiten mit den unterschiedlichsten Herangehensweisen an Ihre Lebenssituationen und zwischenmenschlichen Beziehungen - und an ihre ganz persönliche Geschichte. Und es gibt für mich nichts Schöneres, als Menschen dabei zu unterstützen, in Ihr Potenzial und Lebensglück zu finden. Daher habe ich auch eine beinahe unstillbare Neugier für die psychologischen Zusammenhänge von Menschen, ihren Lebensabschnitten und ihren Beziehungen und bin gerne bei Kongressen und Symposien, um die neuesten Erkenntnisse in Psychologie, Neurowissenschaften und Philosophie sammeln zu können und in meinen Berufsalltag einfliessen zu lassen. Ich liebe, was ich tue.»
 
Wieso dieser Firmenname?

«Der Firmenname entstand noch vor meiner Ehe, und ich habe ihn eigentlich meinen KlientInnen zu verdanken. Als ich auf der Suche nach einem neuen Firmennamen war, hörte ich von einigen meiner KlientInnen immer häufiger den Satz: 'Während der Sitzung merke ich oft gar nicht, was sich alles tut. Aber wenn ich dann heim gehe oder am nächsten Tag, wirkt das, was wir besprochen haben, so intensiv nach.' Deshalb der Name. Und weil ich den Gedanken mag, mit unseren KlientInnen und in der Welt etwas bewirken zu dürfen.»

Was war Ihre schlimmste Lebenssituation?
 
«Ich hatte zwei wirklich schlimme Lebenskrisen, beide ausgelöst durch überraschende Trennung bzw. Scheidung. Ich dachte damals, die Welt bleibt stehen und wusste nicht, wie ich diese innere Leere und dieses verlorene Urvertrauen ins Leben und in die Liebe je überwinden könnte. Und dann ist da das Wunder Leben und das Wunder, das wir selbst sind. Und das macht alles möglich, wenn wir es wollen.»
 

Zur Person

Nicola Christ-Widmann: Expertin für Coaching, Beratung und Weiterbildung

Zertifizierte Berufsbezeichnung

• Diplomierte Psychologische Beraterin/LSB

• Zertifizierte Aufstellungsleiterin und Dozentin für System-Aufstellungen

• Zertifizierte Paar- und Eltern-Beraterin /auch vor Scheidung (nach Öst. Bundesrecht)

• Zertifizierte Supervisorin und Lehr-Supervisorin


•Business Coach und Unternehmensberaterin
• Gerichtlich zertifizierte Mediatorin (gemäß Öst. ZivMediatG)


• Dozentin für Coaching, Beratung sowie Supervision und Krise

Nicola Christ-Widmann: Expertin für Coaching, Beratung und Weiterbildung

Fachliche Schwerpunkte

• Berufliche und private Problemlösung und Krisenbewältignung
• Stress-Management und Burnout-Prävention
• Sinn und Erfüllung 


• Selbstsicherheit und Selbstvertrauen
• Führungs- und Team-Kultur in Unternehmen

• Emotionskontrolle und Krisenresilienz
• Paar-Beratung und Elternberatung

• Konfliktlösung und Mediation 

• Supervision sozialer Berufe
Nicola Christ-Widmann: Expertin für Coaching, Beratung und Weiterbildung

Methodische Schwerpunkte

• Systemische Methodik
• Personenzentriertes Arbeiten
• Mentaltechniken und Visualisierung
• Systemische Aufstellungsarbeit
• Visions- und Zielearbeit

• Inner Child und Inner Team Work
• Konfliktmoderation nach Harvard

• Trance- und Hypnose-Techniken 

• NLP (Neurolinguistisches Programmieren)
• Tiergestützte Beratung
• Krisenintervention
• Ansätze der positiven Psychologie
Sie sind an einem Termin für ein Erstgespräch interessiert? Suchen Sie sich in unserem Online-Terminbuchungs-Tool Ihren Wunschtermin aus.

Mitgliedschaften und Ehrenamt

EMCC

European Mentoring & Coaching Counsil Schweiz

SKO

Schweizer Kader Organisation

BVPPT

Counselor grad. Berufsverband für Beratung, Pädagogik und Psychotherapie Deutschland

Verein Co-Mediation

Österreichischer Verein für Co-Mediation

WKO UBIT

Fachverband Unternehmensberatung der österreichischen Wirtschaftskammer

WKO Personenberatung

Fachverband Personenberatung der österreichischen Wirtschaftskammer

Justizministerium Ö

Österreichisches Bundesministerium für Justiz

Familienministerium Ö

Österreichisches Bundesministerium für Familie

Kindividuell

Privat-Initiative von Nicola Christ-Widmann speziell für Jugendliche

Rotary Club

RC Einsiedeln, Schweiz

Vita

Dozentin und Lehr-Supervisorin für Leadership und Methodik

Methodik (PCA, NLP, Systemik, Krisenintervention) u.a. für folgende Lehrgänge:

• Psychologische Beratung (LSB)
• Burnout-Prophylaxe
• Systemische Aufstellungsleitung
• Supervision
• Train the Trainer
• Leadership
2014-heute

Fortbildung in Wirtschafts-Mediation

Bildungsinstitut Incite GmbH Wien

• 88 Lehreinheiten vertiefende Grundlagen und Methodik
• 140 Lehreinheiten Fallpraxis und Supervision
2015-2016

Business Coaching und Schulungen

• Führungskräfte-Schulungen
• High Potential Trainings
• MitarbeiterInnen-Coachings
• Supervisionstage

für europäische Unternehmen, Vereine, politische Akademien und NGOs
2013-heute

Fortbildung in Supervision

Bildungsinstitut Promente, Wien

• 25 Lehreinheiten vertiefende Grundlagen
• 75 Lehreinheiten vertiefende Methodik und Supervision
2012-2013

Coaching und Beratung in freier Praxis

• Coaching
• Mediation
• Supervision
• Unternehmensberatung
• Psychologische Beratung (LSB)

nach den österreichischen Gewerbe-Richtlinien in freier Praxis
2007-heute

Fortbildung in systemischer Aufstellungsarbeit

Bildungsinstitut AHA Erlebnisse, Wien
Institut Ulrike Haderer, Baden bei Wien

• 30 Lehreinheiten vertiefende Grundlagen und Methodik
• 18 Lehreinheiten Fallpraxis und Supervision
2009-2011

Dozentin an österreichischen Fachhochschulen

Gesprächs- und Verhaltensmethodik u.a. für folgende Lehrveranstaltungen:

• Lern- und Arbeitstechniken
• Kommunikation und Präsentation
• Führungskräfte- und Teamentwicklung
• Verhandlungs- und Verkaufstechniken
• Vorbereitung zur Diplomprüfung
2004-2012

Diplom-Lehrgänge zur psychologischen Beraterin (LSB) und Mental-Trainerin

Bildungsinstitut AHA Erlebnisse Wien

• 144 Lehreinheiten Grundlagen und Methodik
• 335 Lehreinheiten Methodik, Didaktik und Krise
• 650 Lehreinheiten Fallpraxis
• 250 Lehreinheiten Selbsterfahrung und Supervision
• 300 Lehreinheiten Mentaltechniken für Training und Beratung
2005-2007

Wirtschafts-Training und Kommunikations-Beratung

Unternehmensberatung und Wirtschafts-Training für Wirtschaft, Gewerbe, Industrie und Handel mit Schwerpunkt Personal und Marketing

• Unternehmerisches Denken für Einzel-Unternehmen und KMU
• Strategische Entwicklung von PR- und Content Kampagnen
• Online Auftritt (Web, Blog, Social Media)
• Ghostwriting und Storytelling
1999-heute

Ausbildung in Kommunikations- und Verhaltenstraining für Leadership

Institut Psy Dynamics Edda Buresch Wien

328 Lehreinheiten Methodik und Selbsterfahrung
1999-2001

PR Beratung

PR-Beratung im Angestelltenverhältnis bei r&r, Wien
1997-1999

Studium Kommunikation und PR

Studium der Kommunikationswissenschaften (Schwerpunkt PR) und Italienisch an der Universität Wien
1992-1998

Assistenz-Tätigkeit

Studienbegleitende Assistenz-Tätigkeit im Angestelltenverhältnis u.a. bei Fahrschule Ottakring, Wien und Berlitz Sprachschule, Wien
1992-1997
Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung der Website zu ermöglichen. Indem Sie diesen Hinweis schliessen oder mit dem Besuch der Seite fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.